PfeilPartner und Teilprojekte


Das Projektkonsortium setzt sich aus vier Forschungspartnern und fünf Industriepartnern zusammen. Zur Realisierung des Vorhabens in dieser Komplexität ist der Aufbau eines Projektkonsortiums in dieser Größe notwendig, um die erforderlichen Themenschwerpunkte im Rahmen des Projektes vollständig abdecken zu können.

GODYO Business Solutions AG (Projektkoordinator)

Projektmanagement, Teilprojekt Workflowsprachen und Definition eines Anwendungsszenarios. [mehr...]
 

Logo der GODYO Business Solutions AG

 


Friedrich-Schiller-Universität Jena

Teilprojekt Workflowplanung, Teilprojekt Evaluierung des Nutzerverhaltens in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Erfurt, Technologiemanagement und Softwareentwicklung. [mehr...]

 

Logo der Friedrich-Schiller-Universität

 


Technische Universität Ilmenau

Teilprojekt Oberflächen des Fachgebiets Medienproduktion am Institut für Medientechnik und Teilprojekt Workflowmodellierung des Fachgebiets Softwaresysteme/Prozessinformatik. [mehr...]

 

Logo der technischen Universität Ilmenau

 


Navimatix GmbH

Teilprojekt Lokalisierung und Kartenbereitstellung und Definition eines Anwendungsszenarios. [mehr...]

 

logo_navi

 


NetSys.IT Information & Communication GbR

Teilprojekt Netzwerk- und Datensicherheit. [mehr...]
 

Logo der NetSys.IT GbR

 


Synchronity GmbH

Teilprojekt Inhaltsrepräsentation, -reduktion und Anpassung und Definition eines Anwendungsszenarios. [mehr...]

 

Logo der Synchronity GmbH

 


the agent factory GmbH

Teilprojekt Workflowausführung und Softwareentwicklung. [mehr...]

 

Logo von the agent factory GmbH

 


Fachhochschule Erfurt
(assoziierter Partner der FSU Jena)

Die Fachhochschule Erfurt unterstützt als assoziierter Projektpartner die FSU Jena bei der Evaluierung der Usability. [mehr...]

 

logo_fhe